Unter diesem Titel lädt der Orgelbauverein und die Kirchengemeinde St. Sebastianus Hülchrath Sangesfreudige ins Sebastianushaus am Freitag, den 08.02. um 19:00 Uhr ein.

Für diese Veranstaltung ist der nachfolgende Text von Stefan Knittler Programm.

Orginal Text:                                                         Übersetzung:

Kumm, Kumm los mer singe,                         Komm, Komm lass uns singen,
ob no laut oder leis dodrup kütt et nit an       ob nun laut oder leise, darauf kommt es nicht an
Kum, Kumm los mer singe,                             Komm, Komm lass uns singen,
Dat Jeföhl dat steck einfach an                        Das Gefühl steckt einfach an
Kum, Kumm los mer singe,                             Komm, Komm las s uns singen,
jeder su wie hä will, jede su wie hä kann      jeder so wie er will, jeder so wie er kann
Kum, Kumm los mer singe,                             Komm, Komm lass uns singen,

Dat Jeföhl dat steck einfach an.                       Dieses Gefühl, das steckt einfach an.

Text: Stefan Knittler

Die Sänger und Sängerinnen werden von der Band „Die fidelen Granufinken“ mit Peter Kempermann (Kempes) am Bas, Josef Holzapfel (Jupesse) an der Gitarre und Peter Lys (Lysi) am Akkordeon unterstützt.

Viele kennen dieses Trio von der Veranstaltungsreihe „Us em Läve jejreffe“.

Für den Abend haben sich Überraschungsgäste angesagt, die die Pausen mit ihren Vorträgen überbrücken werden. Die Gespräche untereinander werden auch nicht zu kurz kommen.

Wer nicht Textsicher ist, bekommt diesen zur Unterstützung mittels Beamer auf eine Leinwand projiziert.

Die Veranstalter versprechen sich und ihren Gästen einen unterhaltsamen Abend.

Es wird um eine Spende für die neue Orgel in St. Sebastianus gebeten.

Forum

Infrastruktur in Hülchrath

Zum Seitenanfang