Auf Initiative der Dorf-Gemeinschaft-Hülchrath erfolgte Mitte 2017 die Anfrage an den Rhein-Kreis-Neuss zur erforderlichen Reparatur, der nach Jahrzehnten durch Rost sehr stark beschädigten Brückengeländer am „Ehemaligen Broichtor“.

Nach kurzer Prüfung der zuständigen Abteilung beim Rhein-Kreis Neuss wurde die komplette Erneuerung der Brückengeländer beschlossen und Ende 2017 entsprechend beauftragt. Anfang April 2018 wurden die alten Brückengeländer durch neue Geländer ersetzt.

Um den Eingang zum historischen Ortskern Hülchraths weiter aufzuwerten, wurde neben den jährlichen bunt bepflanzten Blumenkästen an den Brückengeländern ein weiterer Blickfang geschaffen.

Unter Beachtung der im Original vorhandenen Urkunde des „Königl. Staats-Archiv zu Düsseldorf“ vom 19. Juli 1899 wurden Ende 2017 aus Stahlblech angefertigte Kopien des Hülchrather Stadtwappen erstellt.

HISTORISCHE URKUNDE ZUM HÜLCHRATHER STADTWAPPEN (Juli 1899)

Um das Stadtwappen zusätzlich in das direkte Blickfeld des jeweiligen Betrachters zu bringen, wurde die Idee geboren, das Stadtwappen zusätzlich an den beiden neuen Brückengeländern im Bereich des „Ehemaligen Broichtor“ anzubringen.

MUSTERWAPPEN AM GELÄNDER „EHEMALIGES BROICHTOR“ (September 2016)

Unter Beachtung des Originalwappens erstellte unser AK-Mitglied Ingo Heintzen zwei Ausführungsskizzen, jeweils in Form einer historischen bzw. einer modernen Darstellungsvariante.

              

         HISTORISCH  STADTWAPPENSKIZZEN  MODERN

Aufgrund des gewählten Materials (unbehandeltes Stahlblech) wurde die Ausführung der modernen Variante gewählt.

Unter Verwendung der modernen Ausführungsskizze wurde eine Brenndatei für die Fertigung erstellt und mit Laserbrenntechnik die beiden 0,60 m großen Stadtwappenkopien angefertigt.

MIT LASERBRENNTECHNIK ERSTELLTES STADTWAPPEN

Nach Erneuerung der beiden maroden Brückengeländer durch den Rhein-Kreis Neuss erfolgte im April 2018 die Montage der erstellten Stadtwappen an den neuen Brückengeländern im Bereich des „Ehemaliges Broichtor“ auf der Herzogstraße in Hülchrath.

DIE MONTAGE (April 2018)

STADTWAPPEN AM BRÜCKENGELÄNDER „EHEMALIGES BROICHTOR“ (April 2018)

Kosten: KEINE

Unsere Partner:

              

Forum

Infrastruktur in Hülchrath

Zum Seitenanfang